Die Bezahlung der Abizeitungen

Wie funktioniert die Bezahlung der Abizeitungen?

Für die Bezahlung eurer Abizeitungen erhaltet ihr eine Rechnung. Diese trifft erst bei euch ein, wenn ihr die Zeitungen erhalten habt. Jetzt habt ihr 14 Tage Zeit den Betrag zu bezahlen. Lästige Anzahlungen und voreilige Finanzierung fallen also komplett weg!

Achtung: Der Rechnungsempfänger muss volljährig sein. Falls ihr unter 18 seid, gebt für die Rechnung einfach eine erwachsene Person an, die im gleichen Haushalt lebt (im Idealfall eure Eltern).

zurück zur FAQ-Übersicht weiter zu: Lieferzeit und Versandkosten